Schreienesch Schüler sammeln für die Johanniter Weihnachtstrucker

Bereits zum zweiten Mal engagieren sich Schüler der SMV (SchülerMitVerantwortung) der Gemeinschaftsschule Schreienesch für das Hilfsprojekt „Die Johanniter Weihnachtstrucker“. Anfang November riefen Maria Meichle (Schülersprecherin), Guiliano Kunefke und Nick Nowak in einem Brief ihre Mitschüler und deren Eltern zur Mithilfe auf. Mit viel Engagement der gesamten SMV konnten sie insgesamt über 400 Euro für das Projekt sammeln. Die Umzugskartons wurden gemeinsam im Kunstunterricht weihnachtlich bemalt; anschließend folgte der große Einkauf: Mehl, Zucker, Duschgel, Kekse und Schokolade sollten u.a. in die Pakete.

Insgesamt konnten die Schüler 20 Pakete packen, die dann von den Johannitern abgeholt wurden. Mit viel Stolz luden die Schüler die Pakete ins Auto. Von dort aus werden sie an die Weihnachtstrucker weitergegeben und nach Rumänien, Albanien und Bosnien gebracht.